Spenden statt schenken

Bitten Sie Ihre Gäste, unsere Arbeit zu unterstützen, und verzichten Sie – zugunsten sozialen Engagements –  zu Ihrem Geburtstag oder zu anderen freudigen Anlässen auf Geschenke!

Es gibt im Leben eines Menschen immer wieder besondere Anlässe: Geburtstag, Hochzeit, Geburt eines Kindes oder Jubiläum. Besondere Ereignisse können ein Moment des Innehaltens sein, um nachhaltig etwas Gutes zu tun. Auf diese Weise wirkt Ihr Anlass weit über das eigentliche Ereignis hinaus und Sie halten die Erinnerung an Ihren ganz besonderen Tag lebendig.

Kontakt

Persönlich

1. Kontaktieren Sie uns

Gerne schicken wir Ihnen Infomaterial zu, das Sie weitergeben oder auf Ihrer Feier auslegen können.

2. Bitten Sie um Spenden statt Geschenke

Bereits in der Einladung können Sie darauf hinweisen, dass Ihnen statt mitgebrachter Geschenke eine Spende für die Arbeit unseres Krankenhauses die meiste Freude bereiten würde.

3. Überweisen Sie den gesammelten Betrag

Nach dem Fest können Sie den gesammelten Betrag dann einfach – unter Nennung Ihres Namens und des Anlasses – auf unser Spendenkonto überweisen.

Kontakt

Online

1. Erstellen Sie Ihre eigene Spendenaktion

Werden Sie aktiv und rufen Sie einfach und in wenigen Schritten eine Spendenaktion auf unserer Website ins Leben.

2. Gestalten Sie Ihre eigene Spendenseite

Benennen Sie Ihre Aktion, legen Sie das Spendenziel fest und schreiben Sie einen persönlichen Spendenaufruf an Ihre Gäste.

3. Laden Sie Ihre Gäste ein

Teilen Sie den Link ganz einfach mit Ihrer Familie, Freunden, Bekannten und Arbeitskollegen über E-Mail, Facebook oder WhatsApp.

Zuwendungsbestätigung (Spendenquittung) & Dankesbrief

Sie erhalten von uns eine  Zuwendungsbestätigung (Spendenquittung) und einen Dankesbrief. Gerne stellen wir allen Spendern eine Zuwendungsbestätigung (Spendenquittung) aus. Bitte senden Sie uns hierzu eine Spenderliste mit den vollständigen Namen, Adresse und Betrag an die E-Mail Adresse gutes-tun@cellitinnen.de oder postalisch an die Stiftung der Cellitinnen zur hl. Maria, Philanthropie, Graseggerstraße 105, 50737 Köln. Wichtig: Sollten Sie Ihre Spendenaktion über persönliche Kontakte organisieren, also nicht online koordinieren, erfassen Sie die Spender und Summen bitte in einer Liste, die Sie uns nach Ihrem Fest zusenden. Bitte denken Sie dabei auch an Ihren Namen und den Anlass als Überschrift.

Datenschutz & Sicherheit

Der Spendenvorgang ist online wie offline sicher – und Ihre Daten werden verschlüsselt übermittelt.

Ihre Spende kommt an!

Wir gehen vertrauensvoll mit Ihrer Spende um und setzen diese nur für den von Ihnen gewünschten Zweck ein. Die Verwaltungskosten werden nicht aus den Spenden, sondern von der Stiftung der Cellitinnen zur hl. Maria getragen.

Informationen zu den Zahlungsmöglichkeiten

Überweisung

Bei einer Überweisung kommt Ihre Spende zu 100 % bei unseren Seniorenhäusern an.

Sofort Überweisung

Bei einer Sofort-Überweisung kommt Ihre Spende zu 100 % bei unseren Seniorenhäusern  an.

Sepa-Lastschrift

Bei einer Einzugsermächtigung per Sepa-Lastschriftverfahren kommt Ihre Spende zu 100 % bei unseren Seniorenhäusern an.

Paypal

Bei einer Spende über Paypal werden von Ihrer Spende 1,5% Disagio (Abschlag vom Ausgangsbetrag) + 0,35 € Transaktionsgebühr fällig.

Kreditkarte

Bei einer Spende mit Kreditkarte werden von Ihrer Spende 1,4% Disagio (Abschlag vom Ausgangsbetrag) + 0,25 € Transaktionsgebühr fällig.

Die Spendenbescheinigungen lauten jeweils über den vollen Spendenbetrag!

Ihre Ansprechpartnerin

Michaela N. Malobicky

Leitung Philanthropie

Telefon 0221 974514-8668
E-Mail gutes-tun@cellitinnen.de

Sie haben Fragen?

Gerne stehen wir Ihnen jederzeit für ein persönliches Gespräch zur Verfügung, um gemeinsam mit Ihnen die für Sie geeignete Form des Engagements zu finden.

Spendenkonto

Mit Ihrer Spende sichern Sie unsere Arbeit langfristig.

Stiftung der Cellitinnen zur hl. Maria

IBAN
DE97 3702 0500 0001 4723 01

Bank
Bank für Sozialwirtschaft

BIC
BFSWDE33XXX

Verwendungszweck – Seniorenhäuser